Grundkurs Sachkundiger PSAgA

Kursziel

Die persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSAgA) müssen hohen Anforderungen entsprechen. Es ist von der Gesetzeslage erforderlich, dass die Prüfung der PSAgA durch Sachkundige regelmässig durchgeführt werden muss.

Der Kurs vermittelt den Kursteilnehmern die notwendigen Kenntnisse, um den arbeitssicheren Zustand und die sachgerechte Anwendung von PSAgA beurteilen zu können. Die Teilnehmer sind nach Kursabschluss befähigt, die jährliche Sachkundigenprüfung der PSAgA ordnungsgemäss durchzuführen.


Kursinhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Rechte und Pflichten
  • Normen
  • Herstellervorschriften
  • Abschlussprüfung

Zielgruppe und Voraussetzungen

  • Personen, die mit der Prüfung und Verwaltung von PSAgA betraut werden sollen
  • Materialwarte
  • SiBe
  • usw.

Es sind ausreichende Produktvorkenntnisse nötig!
Mindestalter 18 Jahre


Kursdauer

2 Tage


Teilnahmegebühr

CHF 825.00
inkl. Zwischenverpflegungen, Mittagessen, Kursdokumentation, Kurszertifikat
exkl. gesetzl. MWST


Zertifikat

Zertifikat nach DGUV 312-906 der Firma Skylotec


Auskünfte/Informationen

Unser Betriebsleiter, Erich Kaufmann, steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 041 984 01 00
E-Mail: e.kaufmann@growag.ch


 


< zurück zu den Kursdaten                               nächster Kurs >