Refresherkurs Sachkundiger für PSAgA

Kursziel

Die persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSAgA) müssen hohen Anforderungen entsprechen. Es ist von der Gesetzeslage erforderlich, dass die Prüfung der PSAgA durch Sachkundige regelmässig durchgeführt werden muss.

Der Kurs vermittelt den Kursteilnehmern die neusten Kenntnisse, um den arbeitssicheren Zustand und die sachgerechte Anwendung von PSAgA beurteilen zu können.


Kursinhalte

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Rechte und Pflichten
  • Normen
  • Herstellervorschriften
  • Abschlussprüfung

Zielgruppe und Voraussetzungen

Personen, die mit der Prüfung und Verwaltung von PSAgA betraut sind und ausreichend Kenntnisse hinsichtlich Einsatz und Umgang besitzen.

Die Absolvierung des zweitägigen Grundkurses zum Sachkundigen für PSAgA nach DGUV 312-906 (ex BGG906) wird vorausgesetzt.


Kursdauer

1 Tag


Teilnahmegebühr

CHF 445.00
inkl. Zwischenverpflegungen, Mittagessen, Kursmaterial
exkl. gesetzl. MWST


Zertifikat

Zertifikat nach DGUV 312-906 der Firma Skylotec


Auskünfte/Informationen

Patricia Birrer, Kursadministration

Telefon: 041 984 01 03
E-Mail: p.birrer@growag.ch

 


 


< zurück zu den Kursdaten                               nächster Kurs >